LeaderImmaterielles Kulturerbe BayernImmaterielles KulturerbeGenussregion Oberfranken

Rezepte

 

Rote Rüben-Suppe

Schwierigkeitsgrad:

Preiskategorie:

Zubereitungszeit:

ca. 45 Min.

Rote Rüben-Suppe

Zutaten:

1 Pfund rote Rüben, 1 1/2 l Wasser, Salz, Zucker, 1-2 Essl. Essig, 50 g Roggenmehl, 100 g gewürfelter Räucherspeck.

Zubereitung:

Rüben waschen, gar kochen und schälen. Fein schneiden. Aus Wasser, Salz, Essig und Zucker sowie Roggenmehl eine sähmige Suppe kochen. Das Roggenmehl kann etwas grober geschrotet sein, so dass es in der Suppe nicht klumpt. Ansonsten kalt anrühren! Die fein geschnittenen Rüben zufügen, etwas köcheln lassen. Eventuell pürieren. Den gewürfelten Speck anbraten und an die Suppe geben. Um die Suppe als Hauptmahlzeit aufzuwerten, werden gekochte Kartoffeln in kleine Würfel geschnitten und an die Suppe gegeben.

 

zurück zur Übersicht