LeaderImmaterielles Kulturerbe BayernImmaterielles KulturerbeGenussregion Oberfranken

Rezepte

 

Mehlkuchen

Schwierigkeitsgrad:

Preiskategorie:

Zubereitungszeit:

ca. 60 Min.

Mehlkuchen mit Zwetschgenröster

Zutaten:

1/2 Pfund Mehl, 1/2 l Wasser, 4 Eier, Salz

nach einem jüngeren Rezept wird statt des Wassers Milch verwendet und die Zahl der Eier auf 5-6 erhöht.

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen lockeren Teig schlagen. Nach dem älteren Rezept werden die Eier nicht getrennt. In der etwas anspruchsvolleren Küche trennt man Eiweiß und Eigelb, schlägt das Eiweiß zu Schaum und hebt es zur Lockerung unter die Mehlmasse. Den Teig in eine gefettete Form geben und bei mäßiger Hitze 45 Minuten im Ofen ausbacken.

Den fertigen Kuchen warm aufschneiden und zu Apfelmuß, Zwetschgenbrüh' oder anderen Kompotten servieren.

 

zurück zur Übersicht