LeaderImmaterielles Kulturerbe BayernImmaterielles KulturerbeGenussregion Oberfranken

Rezepte

 

Rouladen mit klassischer Füllung

Schwierigkeitsgrad:

Preiskategorie:

Zubereitungszeit:

ca. 90 Min.

Roulade mit klassischer Füllung zum Kloß

Zutaten:

4 Rouladen vom Rind oder Ochsen, Salz, Pfeffer, Senf, 100 g Speck, 1 Gewürzgurke, 2 Zwiebeln, Öl oder Butterfett, reichlich Wurzelgemüse, ev. 1/8 l Bier, saure Sahne 1 Essl. Mehl

Zubereitung:

Rouladen salzen und pfeffern, Speck, Zwiebeln und Gurken in Streifen schneiden und die Rouladen damit füllen; aufwickeln und mit Zwirn und Fleischspießchen fixieren. Dann von allen Seiten in fett gut anbraten. Das klein geschnittene Wurzelgemüse kurz mit anbraten, dann mit 1/4 l Wasser aufgießen. Mit einem Deckel abdecken und alles bei ca. 180° C ca. 1 Stunde im Ofen schmoren lassen. Nach der Hälfte der Zeit ev. das Bier über die Rouladen gießen. Am Ende der Garzeit das Fleisch heraus nehmen, die Soße mit Mehl andicken und die saure Sahne unterrühren. Zu Klößen und Rotkraut servieren.

 

zurück zur Übersicht