LeaderGenussregion Oberfranken

Erlebnisse

 

 

Creußener Fischmarkt

Der Creußener Fischmarktauf dem Großen Zimmerplatz  |  Bildquelle: Stadt Creußen

Der Creußener Fischmarktauf dem Großen Zimmerplatz | Bildquelle: Stadt Creußen

Der Creußener Fischmarktauf dem Großen Zimmerplatz  |  Bildquelle: Stadt Creußen Der Fischmarkt lockt zahlreiche Besucher  |  Bildquelle: Stadt Creußen Auch viele Spezialitätenanbieter sind vertreten!  |  Bildquelle: Stadt Creußen

Karte:

› Kartenansicht ausklappen

Beschreibung:

Spezialitäten aus der Region werden den Besuchern aus Nah und Fern beim Creußener Fischmarkt am Großen Zimmerplatz im alten Scheunenviertel angeboten. Seit 2007 kommen jeweils am 3. Samstag im Oktober Erzeuger sowie viele Mitwirkende aus Vereinen, Kommune und Institutionen zum Creußener Fischmarkt zusammen. Geboten werden frische Fische wie Forellen, Karpfen, Waller und Hechte sowie fertig zubereitete Fischgerichte, die man sonst nicht alle Tage bekommt.

Gleichzeitig findet ein Bauernmarkt statt.

Kulinarisches:

Auf dem Creußener Fischmarkt sind Erzeuger sowie Anbieter aus Vereinen und Institutionen vertreten, die an ihren Ständen auf dem Großen Zimmerplatz im Creußener Scheunenviertel eifrig kochen, braten, Teller befüllen, um die Gäste aus Nah und Fern mit köstlichen Fischgerichten wie Fischsuppe, geräucherte Forellen, Forellenmousse, Fischfrikadellen, Fischsülze und weiteren regionalen Schmankerln zu verwöhnen.

Zu Beginn der winterlichen Fischsaison kann man sich in Creußen von der Leistungskraft heimischer Fischzuchtbetriebe und der Vielfalt des regionalen Angebotes informieren.

Termin:

Der Creußener Fischmarkt findet jährlich am 3. Samstag im Oktober statt.

Saison:

im Oktober

Links:

http://www.stadt-creussen.de

 

zurück zur Übersicht nach oben Seite drucken