LeaderGenussregion Oberfranken

Erlebnisse

 

 

Bad Staffelstein: Genusswanderungen rund um Bad Staffelstein

gemütliche Rast im Hof der Destille Leicht in Unterzettlitz  |  Bildquelle: Hildegund Eismann

gemütliche Rast im Hof der Destille Leicht in Unterzettlitz | Bildquelle: Hildegund Eismann

gemütliche Rast im Hof der Destille Leicht in Unterzettlitz  |  Bildquelle: Hildegund Eismann Destille Leicht  |  Bildquelle: Familie Leicht In der Destille  |  Bildquelle: Familie Leicht Im Hof der Fuchsenmühle  |  Bildquelle: Genussregion Oberfranken In der Fuchsenmühle  |  Bildquelle: Genussregion Oberfranken Einkehr in der Fuchsenmühle  |  Bildquelle: Hildegard Wächter Im Hof der Fuchsenmühle  |  Bildquelle: Genussregion Oberfranken Im Hofladen von Adelgunde Gagel  |  Bildquelle: Genussregion Oberfranken zufriedene Gesichter bei der Likörverkostung  |  Bildquelle: Hildegard Wächter Im Hofladen von Adelgund Gagel  |  Bildquelle: Genussregion Oberfranken Impressionen  |  Bildquelle: Genussregion Oberfranken Kostproben vom Roggenbrot  |  Bildquelle: Hildegard Wächter

Beschreibung:

Geheimtipp Genusswanderungen: Um Einheimischen und Gästen die Produkte der Genussregion Oberfranken näher zu bringen, bietet die Stadt Bad Staffelstein zwischen März und November geführte Genusswanderungen an. Mit einer ausgebildeten Genussbotschafterin gehen Sie auf kulinarische Erkundungstouren im Gottesgarten am Obermain.


Bei diesen Touren gehört die Einkehr mit regionaler Küche und Spezialitäten zum festen Bestandteil. Ziele sind unter anderem eine Getreidemühle, eine Forellenzuchtanlage, eine Backstube, ein Weinberg, eine Streuobstwiese und noch weitere Direktvermarkter. Während der Saison von März bis Oktober finden insgesamt 15 kulinarische Wanderungen statt. Die Termine erfahren Sie beim Kur- und Tourismusservice unter der Telefonnummer 09573/33120 oder im Veranstaltungskalender der Genussregion. Spätestens einen Tag vor der Veranstaltung sollten Sie sich hier auch anmelden, denn für alle Genusswanderungen gibt es eine Mindestteilnehmerzahl von 8 bis höchstens 20 Personen. Alle Strecken haben einen mittleren Schwierigkeitsgrad. Ein zusätzlicher Unkostenbeitrag kann anfallen.

› Detaillierte Beschreibung ausklappen

Kulinarisches:

Bei den Genusswanderungen werden typische Erzeugnisse der Region rund um Bad Staffelstein verkostet, wie z.B. Wildgerichte aus eigener Jagd, Wein vom Staffelberg, Tomaten aus dem eigenen Garten oder selbstgebackenes Roggenbrot. Natürlich kehren die Genusswanderer auch in typischen Betrieben ein, die sich auf die heimische Küche spezialisiert haben und soweit wie möglich auf Erzeugnisse aus regionaler Produktion zurückgreifen.

Termin:

Alle Termine erfahren Sie beim Kur- und Tourismusservice unter der Telefonnummer 09573/33120 oder im Veranstaltungskalender der Genussregion Oberfranken.

Links:

http://www.bad-staffelstein.de/de/tourismus/freizeit/gefuehrte-wanderungen/

 

zurück zur Übersicht nach oben Seite drucken